WIEDERVERWENDUNG

WIEDERVERWENDUNG

Gemäß § 11 ElektroG (1) prüfen wir im Rahmen der technischen und wirtschaftlichen Möglichkeiten, ob ein Altgerät oder einzelne Bauteile wiederverwendet werden können. Ist die Funktionsfähigkeit gewährleistet, können die Teile

  • zur Reparatur oder Produktion von Elektronikgeräten an den Handel weitergeleitet oder
  • zur Ersatzteilsicherung gängiger Elektronikprodukte eingesetzt werden.

Gesetz über das Inverkehrbringen, die Rücknahme und die umweltverträgliche Entsorgung von Elektro- und Elektronikgeräten (Elektro- und Elektronikgerätegesetz - ElektroG)
§ 11 Verordnungsermächtigungen

Die Bundesregierung wird ermächtigt, durch Rechtsverordnung mit Zustimmung des Bundesrates

  • weitergehende Anforderungen an die Durchführung und Organisation der getrennten Erfassung von Altgeräten, die zur Wiederverwendung vorbereitet werden sollen, und
  • Anforderungen an die Zertifizierung von Betrieben, die Altgeräte zur Wiederverwendung vorbereiten,
    festzulegen.

Shares 0